Alle Beschreibungen, die ich gefunden habe, waren zu kompliziert, darum jetzt das hier:

$ sudo pip install matplotlib

Anschließend setzen wir noch das Backend von matplotlib auf Agg, denn sonst zeigt der Pi die Plots nicht an.

Zunächst müssen wir mal herausfinden, wo da Konfigurations-File liegt:

>>> import matplotlib
>>> print matplotlib.matplotlib_fname()        
>>> /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/matplotlib/mpl-data/matplotlibrc

Dann anpassen:

$ sudo nano /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/matplotlib/mpl-data/matplotlibrc        

Nach der Zeile suchen, die mit backend beginnt (relativ weit oben).

#### CONFIGURATION BEGINS HERE

# The default backend; one of GTK GTKAgg GTKCairo GTK3Agg GTK3Cairo
# CocoaAgg MacOSX Qt4Agg Qt5Agg TkAgg WX WXAgg Agg Cairo GDK PS PDF SVG
# Template.
# You can also deploy your own backend outside of matplotlib by
# referring to the module name (which must be in the PYTHONPATH) as
# 'module://my_backend'.
#backend      : gtk3agg #originaler Eintrag nach der Installation
backend       : Agg

Speichern mit Strg+X und zack, fertig, matplotlib plottet nun auch, wenn man den Befehl plt.savefig() verwendet.


Comments

comments powered by Disqus